Herzlich willkommen zur Einschulung im Schuljahr 2016/2017

                Im Nebengebäude der Lutherschule war alles für den wichtigen Tag vorbereitet. Eigentlich wollten wir ja schon in unserer Schule zurück sein - aber so eine Baustelle ist ja unberechenbar...

                  Klasse 1a mit Klassenlehrerin Frau Poridis

              Klasse 1b mit Klassenlehrer Christoph Roth

           Endlich geht es auch für die Grundschulförderklasse

                       mit ihrer Leiterin Gabriele Bärtle los.

                      Wir kommen wieder ! 31.1.2017

                          Neue Schule - neues Hausschuhglück

Besonders die renovierte Pausen-

halle macht jetzt einen viel helleren freundlicheren

Eindruck.

Unsere Trainingsbedingungen waren in diesem Jahr nicht die besten, trotzdem schugen wir uns beim Kreisfinale im Halenbad in Balingen nicht schlecht. Wir stellten sogar mit Robert Schreiber einen Sieger in seiner Altersklasse. Das gab`s noch nie ! Bravo !

                       Wie schulisches Lernen gelingen kann

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Elternforum/Erziehung wagen" stellte Lerntherapeutin Sigrid Meller den interessierten Eltern unserer Schule, aber auch Gasteltern aus ganz Albstadt ihre Sichtweise vor.

                Wir können jetzt zupacken !

So fleißig und gut ausgerüstet hat man eine Klasse der Langenwandschule schon lange nicht mehr gesehen:

Mit neuen Handschuhen gespendet von der Firma Otto Bitzer, Berufskleidung-Arbeitsschutz, Ebingen ging die Arbeit flott von der Hand.

                  Immer wieder spannend: Lesewettbewerb

Frau Kirsten begrüßt die Akteure , die Zuhörer und die Jury.

Eine liest und alle hören zu. Die Sieger freuen sich bei der Siegerehrung über einen Eisgutschein.

Kommen, entdecken, sich mit uns freuen.

Die neue Langenwandschule wird offiziell mit einem TAG DER OFFENEN TÜR eingeweiht

Rektorin Brigitte Kirsten stellte den geladenen Gästen, unter ihnen Oberbürgermeister Konzelmann, die sanierte, in neuem Glanz erstrahlende Langenwandschule vor. Im Anschluss an den kleinen Festakt, der mit einem Schulrenovierungsrock der 3. und 4. Klässler unter der Leitung von Christine Heinl eröffnet wurde, konnten sich die Eltern, Schüler und alle weiteren Interessierten ein Bild vom Erfolg der vielen einzelnen Sanierungsmaßnahmen machen.

Frau Poridis zeigte mit ihrer Klasse 1a einen Tanz, der von der Rhythmusgruppe unterstützt, den Gästen gefiel. In vielen Räumen und im Außenbereich waren noch weitere Aktionen zu bestaunen, aber das Hauptaugenmerk galt natürlich dem neuen Schulgebäude. Um den Fortschritt der Umbaumaßnahme in Augenschein nehmen zu können, gab es eine Präsentation mit vielen Bildern aus der Baustellenzeit.

                           Auf die Plätze ! Los !

Bei traumhaftem Sommerwetter geriet unser Sportfest wieder zu einem vollen Erfolg. Besonders erfolgreich waren die Empfänger dieser Urkunden, die sich dem Fotografen stellen.

So schön, schön kann es sein....wenn wir unterwegs auf einem Ausflug sind. Die Klassen 1 waren schon traditionell auf dem Spielplatz bei Zillhausen und genossen die frische Luft und das mitgerachte Essen. Zurück mit den Eltern - ruck-zuck ist der Tag vorbei.

Tanzt den KITA-Kindern !

Im Juli trauen sich die neuen Erstklässler zu einem Kurzbesuch in die Schule. Sie wollen einmal in den Unterricht hineinschnuppern. Damit ihnen der Einstieg erleichtert wurde, tanzte die Klasse 1a zuerst mal etwas vor. Vielen Dank.

Der kleine Kerl vom fremden Stern

Auf Einladung unserer Außenstelle der Eyachquellgrundschule in Pfeffingen konnten wir uns am 21.7. in Laufen das Kindermusical anschauen. Wir staunten nicht schlecht, wie toll die Pfeffinger Kinder schauspielern und singen konnten. Sie gaben alles und wir ihnen den wohlverdienten Applaus für ihre Darbietung. Anschließend durften wir wieder mit Bussen zurückfahren. Wer will auch schon von Laufen nach Hause laufen ?

Alte Schule-altes Haus  -   Auf Wiedersehen !

Zwei Tage vor Schulschluss trafen sich alle im Eingangsbereich, um die Viertklässler und die GFK zu verabschieden. Manch Träne floss, als der Abschiedshit "Alte Schule, altes Haus " angestimmt wurde. Rektorin Frau Kirsten wünschte allen scheidenden Schülern alles Gute für die kommende Schulzeit und bedankte sich für die gelungenen Darbietungen.

Gleich geht`s los !   Stand-up-Theater

                                                         von den vergangenen 4 Schuljahren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Langenwandschule-Eyachquellgrundschule